ASTRA

AUTOSAT IP DRIVEAWAY AC

Durch den immer weiter anwachsenden Bedarf an schnellen und kostengünstigen satellitengestützten Internetverbindungen wächst auch die Infrastruktur der Satellitenbetreiber. Die jüngste Entwicklung ist der Wechsel vom bisher gebräuchlichen KU-Band zum modernen und deutlich schnelleren KA-Band. Uploadgeschwindigkeiten von bis zu 2 Mbit/sec und Downloadraten von bis zu 20 Mbit/s sind möglich.

Die Anlage ist optional auch mit 2HE 19" Einschub erhältlich. In dieser Ausführung sind alle Elektronikkomponenten in diesem Einschub integriert. Dies vereinfacht zum einen die Installation als auch die Bedienung der Anlage. Es wird dann für die Stromversorgung nur ein 230 VAC Anschluß benötigt. Im Gegensatz zur 19" Version werden bei der Standardvariante die Komponenten wie Router, Modem, Motorsteuerung und Kommunikationsinterface separat geliefert. Dies ermöglich bei reduzierten Platzverhältnissen eine optimale Unterbringung der Anlagenkomponenten. Hier wird dann für die Motorsteuerung eine separate 12 VDC Stromversorgung mit min. 10 Amp. Dauerstrom benötigt.

Die Ausleuchtzone erstreckt sich nicht mehr global über ganz Europa sondern ist in mehrere große Beams aufgeteilt. Der für Deutschland interessante Satellit ASTRA2E befindet sich auf der Position 28,2°Ost und deckt hier weitgehend Zentraleuropa mit ein und derselben Technik ab. Auch hier steht Ihnen ein von UMTS-, LTE- oder GPRS-Verbindungen unabhängiges Netz zur Verfügung, um Ihre Internet und Telefonieanwendungen anbinden zu können.

1 Abmessungen Außeneinheit cm 105 x 90 x 26
2 Gewicht Außeneinheit ca. kg 22,5
3 Abmessungen Spiegelreflektor (L x B) mm 920 x 850
4 Leitungslänge zwischen Außeneinheit und Steuerung m 6

5 Max. Tx Ausgangsleistung Tria W 2,5
6 Versorgungsspannung Internethardware V AC 240
7 Versorgungsspannung Antennensteuerung V DC 11-15
8 Leistungsaufnahme Antennensteuerung W 45
9 Stromverbrauch während der Suche @ 12V, typ A 3,5
10 Tx Frequenzbereich ca. GHz 30
11 Rx Frequenzbereich ca. GHz 20
12 Polarisation zirkular

13 Max. Download rate Mbps 20
14 Max. Upload rate Mbps 2
15 Durchschmittliche Pointingdauer Min. 3

21 Betriebstemperaturbereich °C -30 bis +50
22 Maximale Windgeschwindigkeit km/h 72

ASTRA / AVANTI

AutoSat IP FLYAWAY PRO AV

Im professionellen Bereich bieten wir das transportable Satelliten Uplink System in der Fly-Away Ausführung an. Dies ist das Tor in die Breitbandwelt für Ihre mobilen Anwendungen. In weniger als 5 Minuten dank Einknopfbedienung einsatzbereit und auf den KA-Band Satelliten ASTRA oder AVANTI ausgerichtet, müssen Sie kein Experte mehr sein wenn es um die Herstellung unabhängiger Datenverbindungen in ganz Europa geht. Typische Anwendungen sind hier das Backup Ihrer Internet- oder Telefonieverbindung in ländlichen Regionen bei denen keine Infrastruktur vorhanden ist.

Mit wenigen Handgriffen können Sie das Flightcase am gewünschten Standort aufstellen und die Anschlußleitungen am 19" Steuergerät anschließen. Nach Anschluß der Stromversorgung (230 VAC) und einschalten der Steuerung ist diese betriebsbereit. Der verwendete Satellit ist speziell auf den Internetbetrieb zugeschnitten. Kernstück des Antennensystems ist die voll motorisierte Antennenplattform und die für das KA Band neu entwickelte Antennensteuerung die mit dem jeweiligen Modem der Netzbetreiber für ein präzises Pointen direkt kommuniziert.